Flower´s Odyssee

Nachdem ich gestern Abend noch vom trojanischen Schokoladenpferd genascht habe (wer könnte da schon widerstehen?), muss ich jetzt als Ausgleich meine Odyssee antreten. Poseidon hat mir gnädigerweise eine SMS zukommen lassen, die besagt, das mich der Seewind nähe Athen rausspülen wird. Ansonsten sind aber keine technischen Hilfsmittel erlaubt. Von der Akropolis aus mach ich mich dann mal auf die Jagd nach Riesen, Zyklopen und Minotauren. Wünscht mir Glück

Alles liebe und bis dann,

Flow

Advertisements

Ein Gedanke zu “Flower´s Odyssee

  1. Ignaz Huttner schreibt:

    Schön wie du deine Reiseankündigung beschrieben hast.
    Viel Spass bei der göttlichen Spurensuche.
    DeineGedichte sind wunderschön und die Textbeiträge
    sehr informativ und literarisch hervorragend geschrieben.

    Lg. Pa

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s