U.D.O. – Princess Of The Dawn / Ball To The Walls

Udo Dirkschneider. Klein, aber oho. Der deutsche Metalsänger mit der „Reibeisenstimme“ ist verantwortlich für so manche Klassiker, die ihm hierzulande wohl die wenigsten zuschreiben würden.

Mit seiner früheren Band „Accept“ und seiner jetzigen selbstbetitelten Band „U.D.O“ produzierte er fetzigee Kracher, die man einfach lieben muss.

Deshalb jetzt zwei der wohl bekanntesten Lieder live aufgezeichnet in Sofia im Jahr 2013.

Ich mag Udo. Er strahlt etwas, na ja, nennen wir es mal, „urgemütliches“ aus, trotz allem es bei diesem Sound sicher auch manchmal alles andere als „griabig“ zugehen darf 😉

Wie man in den Videos sieht hat U.D.O. mit ihm aber auch eine Riege von Musikern versammelt die ihr Handwerk aber mal „sowas von“ verstehen. Geiler Gitarrensound und fette Drums, dazu Udo Dirkschneider wie er leibt und lebt.

Viel Spass

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s